Home
Das Jagdschloss Kotelow liegt in Mecklenburg-Strelitz, nahe dem Naturschutzgebiet „Galenbecker See“ und dem Stettiner Haff. Große Teile dieser Region unterliegen dem Naturschutzprogamm der EU. Der Galenbecker See gehört zu den wichtigsten Feuchtgebieten Mitteleuropas. In den Feuchtwiesen nisten seltene Vögel wie Kraniche und Graureiher und gedeihen bedrohte Orchideenarten wie Violetter Sitter und Leberblümchen. Auch Wildtiere wie Fischotter und Dachs zeugen von einer weitgehend intakten Natur. Ganz in unserer Nähe laden die Brohmer Berge, eine von der Eiszeit geprägten Landschaft mit dichten Mischwäldern und sanften Hügeln, zum Wandern ein.
Impressum
Jagdschloss Kotelow
Dipl.- Kfm. Jochen Heins und
Dr. Christine Heins
Schlossallee 2
17099 Kotelow
Tel.: +49 3960726570
Fax.: +49 3960726571
Verantwortlich für die Inhalte:
Dr. Christine Heins
USt-ID-Nummer: DE179241910
Fenster schließen